Aktuelles




Anfänger Tango-Kurs ab dem 21. September bei Tango Cariño

Für alle interessierten Tango-Freunde, die für sich den Argentinischen Tango nicht nur musikalisch, sondern auch tänzerisch entdecken wollen, starten wir mit unserem nächsten

Anfänger - Tango- Kurs mit 10 Einheiten an.

ab dem

21. September 19.00 Uhr

im Heliopark Bad Hotel zum Hirsch, Hirschstr. 1, 76530 Baden-Baden

Termine:

donnerstags:

19:00 - 20:00 Uhr 

im Heliopark Bad Hotel zum Hirsch, Hirschstr. 1, 76530 Baden-Baden

Preis:  120 €

Tango tanzen bedeutet nicht nur tanzen lernen, sondern immer auf einer Entdeckungsreise sein! Mit Humor, Freude und Leichtigkeit!

Ihr könnt auch gleich das Gelernte bereits bei unserer nächsten Milonga am 08. Oktober mit Live Musik mit Leonel Capitano und Joel Tortul ausprobieren.

Wer bis dahin nicht abwarten möchte, darf gerne das eine oder andere Privatstunde vereinbaren!


Gäste der Stadt sind herzlich willkommen! Wir sprechen Russisch, Spanisch, Englisch.

 
Willkommen beim "Tango Cariño" Club!
Club- Mitgliedschaft bietet viele Vorteile

Milonga mit Live-Musik mit/von Joel Tortul und Leonel Capitano. Konzert „Tango de los mares“ am 08.Oktober

Mit Fabrice Ottou Onana, Kamerun

15.00 – 16.30 Uhr

Workshop 1

African fusion dance“

Afrikanischer und zeitgenössischer Tanz

mit Fabrice Ottou Onana

 

Vorkenntnisse: keine

Preis: 15€ (erm. 10€)

19:00 Uhr

Show-Einlage von Fabrice Ottou Onana

Fabrice Ottou Onana aus Yaundé, Kamerun, bildet eine Brücke zur Musik und dem Tango Argentiniens. Fabrice, prämierter Tänzer für Afro-Breakdance und zeitgenössischen Tanz, wirkt mit seinen exotischen, faszinierend geheimnisvollen Tanzdarbietungen wie von einem anderen Planeten. Er ist ein Feuerwerk aus Musik, Rhythmik und Körperkunst. "Das Motto meines Workshops wird sein: VERSCHMELZEN. Wir werden ganz Afrika im Tanz mit seinen verschiedenen Stilen durchlaufen und in die Afro-zeitgenossischen Richtungen einblicken! Kommt und lasst Euch von Afrika verzaubern!", so Fabrice.

 

  im Heliopark Bad Hotel zum Hirsch, Hirschstr. 1, 76530 Baden-Baden

Parkmöglichkeiten:

Wilhelmstrasse & Luisenstrasse 5 Min.

Kapuzienerstraße & Hochstraße 10 Min.

An der Stiftskirche 10 Min.

Schlossstraße 10 Min.

Kongresshaus Parkplatz Baden-Baden Augustaplatz, Baden-Baden ( 10 Min.)

Parkhaus Wagener Galerie, Lange Straße, Baden-Baden (5 Min.)

Kurparkgarage Baden-Baden/Casino (5 Min.)

Parkhaus Lichtentaler Straße APCOA (10 Min.)

Linienbus vom Bahnhof: 201

Haltestelle: Hindenburgplatz/Stadtbibliothek (5 Min.)

 

Interkulturelle Woche 2017 bei Tango Cariño. Wir laden Sie herzlich ein! Tango als Schmelztiegel von Kulturen, von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe anerkannt, bringt Menschen aus aller Welt zusammen und vereint sie. Afrikanische Wurzeln im Tango? Kommen Sie mit uns auf eine gemeinsame Forschungsreise in der Musik! Im Programm: Leonel Capitano & Joel Tortul aus Rosario, und Daniel Rodriguez aus Bunos Aires, Argentinien. Am Sonntag, den 08.10.2017 von 15 bis 22 Uhr im Bad Hotel zum Hirsch, Hirschstr. 1, 76530 Baden-Baden

16.30 – 18.00 Uhr

Workshop 2

Tango de los mares“

Musikgattungen im Tango und ihre Geschichte.

Melodie und Rhythmus im harmonischen Spiel.

mit Leonel Capitano & Joel Tortul

Vorkenntnisse: keine

Preis: 15€ (erm. 10€)

18 – 22 Uhr

Milonga mit Live-Musik

von Joel Tortul und Leonel Capitano

Konzert „Tango de los mares“

Preis: 24(incl. Willkommensgetränk)

Kombi-Preis: Workshops & Milonga: 45€

19:00 Uhr

Show-Einlage von Fabrice Ottou Onana

20:00 Uhr

Tango-Show mit Daniel Rodriguez & Maria Wairich*

20:15 Uhr

Milonga mit Steffi Stefanski (Musik 100% traditional)

Eintritt für Milonga ab 20:15 Uhr: 6€

 

---------------------------------------------------------

Umarmung - verstehen ohne Worte

Wir freuen uns auf Euch!

Leonel Capitano und Joel Tortul stammen aus Rosario in Argentinien.

Als Bandoneonist, Komponist, Forscher, Fernsehsprecher und Pädagoge ist Leonel Capitano einer der Gründer von mehreren kulturellen Zentren seiner Heimatstadt Rosario, welche das Tango-Leben in der Region fördern. Begleitend mit eigenem Bandoneon, führt er das Publikum durch die Tango-Geschichte mit seiner besonderen Tenor-Stimme, die mal warm und romantisch, mal rau und dramatisch klingt.

Seit 2004 gibt Leonel Capitano zahlreiche Konzerte auf großen und kleinen Bühnen in Europa. Nun kommt er zum 3. Mal zu Tango Cariño nach Baden-Baden mit dem derzeit beliebtesten Solo-Pianisten Argentiniens, Joel Tortul, der seit 2005 Preisträger und Gast verschiedener nationaler und internationaler Festivals und Volksfeste in ganz Latein-Amerika ist.

Das Repertoire von Joel Tortul reicht von argentinischer Folklore über die Tangos aller Zeiten bis hin zu seinen eigenen, virtuosen Kompositionen. Gemeinsam mit Leonel Capitano begeistert er das Publikum durch sein mal verspieltes mal tiefgreifend wildes Fingerwerk.

Im Jahr 2016 unternahmen sie ihre erste Europa-Tournee durch 9 Länder und 26 Städte. Zu den herausragenden Konzerten zählen: Das Abschlusskonzert der Biennale Kafka-Borges in Prag, das Konzert mit dem London Chamber Orchestra dirigiert von Fabricio Brachetta und die Mitwirkung beim Internationalen Jazz Festival von Barcelona, wo sie zusammen mit großen Künstlern wie Chucho Valdés, Michel Legrand, Los Van Van, Hiromi Uehara und anderen auf der Bühne standen.

Daniel Rodriguez

studierte den Tango in seiner Heimatstadt Buenos Aires bei verschiedenen traditionellen nahmhaften Tänzern und mit dem Maestro der Maestros, Raùl Bravo. Gleichzeitig studierte Daniel Rodriguez Jazz Tanz. Er trat in vielen der bekannten Tango-Veranstaltungsorte in Buenos Aires auf, wie das Café Tortoni, Palais des Glaces, Tanguería Complejo Tango, Confitería Ideal und dem Salón


Workshops mit Fabrice Ottou Onana, Kamerun und Leonel Capitano & Joel Tortul aus Rosario, Argentinien am Sonntag, den 08.10.2017

Workshop 1 „African fusion dance“ Afrikanischer und zeitgenössischer Tanz mit Fabrice Ottou Onana

15.00 – 16.30 Uhr

Vorkenntnisse: keine

Preis: 15€ (erm. 10€)

Fabrice Ottou Onana aus Yaundé, Kamerun, bildet eine Brücke zur Musik und dem Tango Argentiniens. Fabrice, prämierter Tänzer für Afro-Breakdance und zeitgenössischen Tanz, wirkt mit seinen exotischen, faszinierend geheimnisvollen Tanzdarbietungen wie von einem anderen Planeten. Er ist ein Feuerwerk aus Musik, Rhythmik und Körperkunst.

 

Workshop 2 „Tango de los mares“ Tango gestern und heute Musikgattungen im Tango und ihre Geschichte. Melodie und Rhythmus im harmonischen Spiel.

16.30 – 18.00 Uhr

mit Leonel Capitano & Joel Tortul

Vorkenntnisse: keine

Preis: 15€ (erm. 10€)

Leonel Capitano und Joel Tortul stammen aus Rosario in Argentinien.

Als Bandoneonist, Komponist, Forscher, Fernsehsprecher und Pädagoge ist Leonel Capitano einer der Gründer von mehreren kulturellen Zentren seiner Heimatstadt Rosario, welche das Tango-Leben in der Region fördern. Begleitend mit eigenem Bandoneon, führt er das Publikum durch die Tango-Geschichte mit seiner besonderen Tenor-Stimme, die mal warm und romantisch, mal rau und dramatisch klingt.

Seit 2004 gibt Leonel Capitano zahlreiche Konzerte auf großen und kleinen Bühnen in Europa. Nun kommt er zum 3. Mal zu Tango Cariño nach Baden-Baden mit dem derzeit beliebtesten Solo-Pianisten Argentiniens, Joel Tortul, der seit 2005 Preisträger und Gast verschiedener nationaler und internationaler Festivals und Volksfeste in ganz Latein-Amerika ist.

Das Repertoire von Joel Tortul reicht von argentinischer Folklore über die Tangos aller Zeiten bis hin zu seinen eigenen, virtuosen Kompositionen. Gemeinsam mit Leonel Capitano begeistert er das Publikum durch sein mal verspieltes mal tiefgreifend wildes Fingerwerk.

Im Jahr 2016 unternahmen sie ihre erste Europa-Tournee durch 9 Länder und 26 Städte. Zu den herausragenden Konzerten zählen: Das Abschlusskonzert der Biennale Kafka-Borges in Prag, das Konzert mit dem London Chamber Orchestra dirigiert von Fabricio Brachetta und die Mitwirkung beim Internationalen Jazz Festival von Barcelona, wo sie zusammen mit großen Künstlern wie Chucho Valdés, Michel Legrand, Los Van Van, Hiromi Uehara und anderen auf der Bühne standen.

 


Tango Technik für Damen am im September "Eleganz: Atmung, Timing und Geschmeidigkeit"

Liebe Tangueras,

Liebe Damen,

Im Hebst vertiefen wir das Thema "Eleganz beim Laufen" durch exakte Gewichtsverlagerung, Timing und Regulation der Atmung beim Laufen. Die Körperspannung und Ausdehung des Schrittes.

Die Schwerpunkte gehabt:

· Fehlerfreie Position der Hüfte.

·Ausrichtung der Wirbelsäule und des Brustbereiches.

· Bestimmung von Bewegungen, Figuren und Verzierungen.

· Kreativität: was wird geführt? Was wird verstanden?

· Eleganz der verspielten Füsse

Das Ganze erarbeiten wir mit Hilfe von kleinen spielerischen Übungen: Ochos, Pasos, Apertura. Wir experimentieren mit dem eigenen Körper sowohl einzeln als auch im Paar.

Selbstverständlich sind Übungen zu unserer Körperhaltung allgemein,

für die richtige Gewichtsverlagerung beim Vorwärts & Rückwärtsgehen und Verbesserung

der Position unserer Hüfte und des Beckens sowohl beim Gehen als auch beim Drehen, dabei.

Anfänerinnen und Wiedereinsteigerinnen sind herzlich willkommen!

Die Übungen bauen sich langsam vom Einfachen zum Komplexen auf!

Ich freue mich auf Euch!

Anzahl der Plätze: max. 10 Personen

Ort: Maximilianstr. 9, 76534 Baden-Baden

Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr

Der Spaß am Frausein und die eigene weibliche Kraft und Präsenz entdecken beziehungsweise zeigen – dazu ist der Tango die ideale Ausdrucksform! Wir bieten spezielle Tangokurse für Frauen in Baden-Baden bei Karlsruhe, die sich an Damen richten, die sich noch nicht trauen, einen gemischten Tanzkurs zu besuchen oder noch keinen Tanzpartner gefunden haben. Außerdem ist sich der Tangokurs ideal für Tangueras, die ihre Tanztechnik verfeinern möchten. Egal, auf welchem Tanzniveau Ihr seid – freut Euch auf professionellen Tanzunterricht und viel Freude!

Lasst uns gemeinsam etwas Schönes für den Körper, die Seele und den Geist tun!

Eine Freundin mitzubringen- lohnt sich: 5€ Gutschein beim nächsten Besuch!

Falls Sie sich auch für Yoga interessieren und beides erleben möchten, schauen Sie sich unseres Angebot für Tango & Yoga an!

Haben Sie Interesse und möchten mehr wissen? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E- Mail.


Tango für die Liebhaber: Einzelnstunden bei Tango Cariño in Baden-Baden

An alle interessierten Tangueras und Tangueros, die dem Tango Argentino individuell begegnen möchten oder den eigen Tangostil noch feiner und schöner tanzen möchten, bieten wir durchgehend Privatstunden im Tango de Salon und Tango Milonguero Stil an.

Ihr seid stark verplant und an wöchentlichen Unterrichtsstunden in der Gruppe nicht regelmäßig teilnehmen könnt oder an Eurem individuellen Stil feilen bzw. intensiv und schnell einsteigen möchtet, sind Privatstunden am besten geigntete Form dem Tango Argentino zu begegnen und ihn zu leben!

Die Preise richten sich nach der Anzahl der gebuchten Stunden und teilnehmenden Personen!

Intensives Arbeiten an Ihrer  Flexibilität und Musikalität beim Tango tanzen auf hohem Niveau!

Ruft uns an oder schreibt uns eine E-Mail! Wir werden einen gemeinsamen Weg finden.

 

Preise gestalten sich individuell richten sich nach der Anzahl der gemuchten Stunden.


Tango-Workshops bei Tango Cariño mit Daniel Rodriguez aus Buenos Aires, Argentinien

Daniel Rodriguez studierte den Tango in seiner Heimatstadt Buenos Aires bei verschiedenen traditionellen Milonga-Tänzern und mit dem Maestro der Maestros, Raùl Bravo. Gleichzeitig studierte Daniel Rodriguez ebenfalls Jazz Tanz. Er trat in vielen der bekannten Tango-Veranstaltungsorte in Buenos Aires auf, wie das Café Tortoni, Palais des Glaces, Tanguería Complejo Tango, Confitería Ideal und dem Salón Canning, einschließlich des Teatro Colón. Daniel war kontinuierlich Gastlehrer und Künstler in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und den USA.

Tango-Workshops

bei Tango Cariño mit

Daniel Rodriguez aus Buenos Aires, Argentinien

von Samstag, 23.09.2017 bis Sonntag, 07.10.2017

Wir laden Euch herzlich dazu ein!

„Tango ist die Luft, das Leben, die Liebe oder die Trauer. Tango ist alles.“

Carlos Matheos

Kommt und genießt mit uns folgendes Programm:

Samstag, 23.09.2017

15.00 - 16.30 Uhr

Workshop 1 – Technik für Herren

Verschiedene Lauf - Stile im Tango. Dissoziation. Kontrolle der Achse und Gewichtswechsel.

Grundlagen der Führung.

Vorkenntnisse: keine

Donnerstag, 05.10.2017

20.15 - 21.45 Uhr

Workshop 2 – Zirkuläre fließende Bewegungen. Drehungen.

In diesem Workshop widmen wir uns Giros & Enrosquez/Drehungen und den vielen Möglichkeiten des Richtungswechsels

Wie tanzen wir zirkulär und halten den optimalen Kontakt im Paar?

Vorkenntnisse: Umarmung, Tanzen in der Ronda, Tango-Grundkenntnisse

21.45 - 23.00 Uhr

Praktika mit Daniel Rodriguez

 ---------------------------------------------------------

Freitag, 06.10.2017

19.00 - 20.15 Uhr

Workshop 3 – Sacadas für Herren und Damen

In diesem Workshop widmen wir der Gewichtsverlagerung und klaren Signalen der Führung von Sacadas. Wir beschäftigen uns vertieft mit Drehelementen und zirkulären Bewegungen. Die Vielfalt möglicher Richtungswechsel in einer fließenden Ronda erkennen.

Eigene Ausdrucksfähigkeit im Fluss mit der Ronda.

Vorkenntnisse: Umarmung, Tanzen in der Ronda, Tango-Grundkenntnisse

20.15 - 21.45 Uhr

Workshop 4 – Milonga Lisa y con traspie

Musikalität in der Milonga: Rhythmus und Melodie beim Tanzen der Milonga. Verschiedene Sequenzen mit Synkopen. Umarmung und Führungs-Stil.

Wie setzen wir spielerische Elemente im Einklang mit Musik auf engem Raum ein?

Vorkenntnisse: keine

 --------------------------------------------------------

Samstag, 07.10.2017

15.00 - 16.30 Uhr

Workshop 5 – Verzierungen für Damen und Herren

Verschieden Sequenzen mit Verzierungen für Damen und Herren. Beherrschen der Achse. Verzierungen in Bewegung auf der Stelle. Übungen für die Geschwindigkeit und Eleganz.

Freie Räume & Improvisation


Preise unter:

http://www.tango-carinio.de/tangokurse-in-baden-baden/preise.php

 ---------------------------------------------------------

Privatstunden und Shows für Feierlichkeiten sind an Wochentagen und Wochenenden nach Vereinbarung möglich.

Fragen & Anmeldungen: +491608594104 - www.tango-carinio.de - maria@tango-carinio.de

Zuschauer sind herzlich willkommen!

So macht das Tango tanzen, lernen und zuschauen noch mehr Freude!



Umarmung - verstehen ohne Worte.

Wir freuen uns auf Euch!

+49 (0)160 / 859 41 04