Maria Wairich & Daniel Rodriguez
Maria Wairich & Daniel Rodriguez
Open Air Milonga im Kurpark Baden Baden
Open Air Milonga

Tangoworkshops in Baden-Baden

Tango – Sommer - Programm bei Tango Cariño 2018

Hören und tanzen durch die Tango- Geschichte

mit 

Daniel Rodriguez/ Buenos Aires


Maria Wairich, Tango Cariño, Baden-Baden

Workshop 1 Einblick in die Tango – Stile: Canyengue/Orillero & Tango de Salon

Freitag, 03.08.2018, 16:00 – 17:30 Uhr

im Kurhaus Restaurant "Kulisse"

Kaiserallee 1, 76530 Baden-Baden

Tango von 1900 bis 1930. Canyengue-Orillero, der „familiäre“ Tanz der Convenillos: lässig und amüsant Tango de Salon- die „getanzte Eleganz.

Die „Geburtsstunde“ des “Kreuzes” für die Frau.

Laufstile und Körperhaltung. Formen der Umarmungen. Barridas, Lapices und zirkuläre Bewegungen.

Vorkenntnisse: Vorkenntnisse von Vorteil

Mittelstufe & Fortgeschrittene

Workshop 3 Tango-Canyengue/Orillero

Freitag, 10.08.2018, 16:00 – 17:30Uhr

im Kurhausrestaurant "Kulisse"

Kaiserallee 1

76530 Baden-Baden

Gehtechnik in „compadrito“ oder „arrabalero“ mit kadenzierten Bewegungen der Hüfte. Führungstechnik. Musikalität: Rhythmus und Melodie. Sequenzen von damals und heute.

Genuss pur!

Vorkenntnisse: Vorkenntnisse von Vorteil

Mittelstufe & Fortgeschrittene

Workshop 5 Codicos milongueros & Costumbres argentinos Geheimnisse & Codes auf der Milonga & argentinische Bräuche

Freitag, 17.08.2018, 16:00 – 17:30 Uhr

im Kurhausrestaurant "Kulisse"

Kaiserallee 1, 

76530 Baden-Baden

Verhaltensregeln in einer Milonga /Reglas de una milonga: Styling, Auffordern, Absagen, Konversieren auf der Tanzfläche, Ronda-Ronda-Ronda. Mate, Empanadas & Co.

Spannende Übungen zur besseren Verständigung auf der „Piste“.

Vorkenntnisse: Vorkenntisse von Vorteil

Mittelstufe & Fortgeschrittene

Workshop 2 Tango-Milonguero, Tango-Fantasy & Tango-Nuevo

Samstag, 04.08.2018, 16:00 – 17:30 Uhr

im Kurhaus Restaurant "Kulisse" Baden-Baden 

Kaiserallee 1, 76530 Baden-Baden

 

1940-er: Zeiten der größten Popularität des Tango. Eng und kuschelig auf der Tanzfläche.

Bailar en una baldosa“.

1960-er: Der Tango wird professionell: von intensiven choreografischen Elementen für Tango-Shows zu Figuren, unter dem Einfluss von Swing- und Salsa-Bewegungen, fließende Elemente mit wenigen Brüchen. Öffnung der Umarmung und tanzen auf Distanz.

Enganches, Ganches & Volcadas.

Gemeinsam forschen wir nach Elementen, die zeitlos sind und in jedem Stil anders getanzt werden.

Vorkenntnisse: Mittelstufe & Fortgeschrittene

Nicht-Tänzer willkommen als Zuschauer und Zuhörer

Workshop 4 „Der Abrazo, der sich niemals öffnet“

Samstag, 11.08.2018, 16:00 – 17:30 Uhr

im Kurhaus Restaurant "Kulisse"

Kaiserallee 1, 76 530 Baden-Baden

Der „Abrazo“ (die Umarmung), der sich niemals öffnet... Klein, fein und verspielt. Mann und Frau wie ein einzelner Körper, der sich schwebend durch das Parkett bewegt. Tanzen „apilado“ und das Verschmelzen der Achsen von zwei zu eins. Kleine Sequenzen für Liebhaber.

Vorkenntnisse: Vorkenntisse von Vorteil

Mittelstufe & Fortgeschrittene

Workshop 6 Milonga - la „picardia“ des Tango

Samstag, 18.08.2018, 16.00-17:30 Uhr

im Kurhaus Restaurant "Kulisse" 

Kaiserallee 1

76530 Baden-Baden

Verspieltheit, Unfug, Streicheleien, Spaß und Scherze des Tangos.

Der Dialog zwischen dem Rhythmus und der Melodie. Synkopen und Verdoppelungen.

Vorkenntnisse: Vorkenntisse von Vorteil

Mittelstufe & Fortgeschrittene


+49 (0)160 / 859 41 04